FritzBox

FritzNas lässt sich unter Ubuntu 20.04 nicht einbinden

Veröffentlicht am

Nachdem ich meinen Laptop auf Ubuntu Mate 20.04 umgestellt hatte, bekam ich ein Problem, das FritzBox NAS unter GNOME (mittels Caja) einzubinden. Zwar wurde das NAS im Netz gefunden, der Versuch sich damit zu verbinden endete aber stets mit dem Fehler „Dateisystem konnte nicht geöffnet werden. Empfangen der Freigabenliste vom Server ist gescheitert: Das Programm […]

IT-Security

PIHOLE mit RaspberryPi aufsetzen

Veröffentlicht am

Wer sein Netzwerk schützen möchte, braucht mittlerweile etwas mehr als nur einen Virenscanner. Das Problem der (oft nervigen Werbung) in Webseiten ist längst bekannt. Allzu oft finden sich darin nämlich auch BitCoin Miner und anderer „Unrat“, den man in seinem Netzwerk nicht möchte. Die Werbeindustrie verspricht zwar, die schwarzen Schafe auszusortieren, klappen tut es in […]

Linux Desktop

Ubuntu Kernel Update auf die neueste Version

Veröffentlicht am

Der Linux Kernel ist das Herzstück des Betriebssystems und u.a. verantwortlich für die Unterstützung der Hardware, der Lese- und Schreibprozesse sowie die Speicherverwaltung des Systems. Entsprechend kann es gerade bei aktuellen PCs oder Laptops darauf ankommen, die neueste Kernelversion installiert zu haben. Welche Kernelversion gerade auf dem eigenen System werkelt, kann man auf der Kommandozeile […]

Linux Desktop

APC USV mit apcupsd unter Ubuntu

Veröffentlicht am

Mich hat es einige Zeit gekostet herauszufinden, welche Kommunikation eigentlich eingestellt sein muss, damit der apcupsd Daemon richtig mit der USV kommuniziert. Damit es bei anderen schneller geht, hier kurz notiert wie ich die Config ans Laufen bekommen habe. Meine USV ist die APC Back-UPS Pro 1500. Angeschlossen ist sie mit dem Kabel Serial to […]

Linux Server

Feste IP-Adresse unter Ubuntu-Server einstellen

Veröffentlicht am

Wer bei Ubuntu den Desktop verwendet, kann die IP-Adresse über den Networkmanager verwalten. Die Serverversion hat aber gerade keine GUI mit der das funktioniert, daher hier die Kurzanleitung wie man dies einstellt. Die entsprechende Konfigurationsdatei findet sich unter /etc/netplan/ und sollte 01-netcfg.yaml oder 50-cloud-init.yaml heißen (abhängig von der gewählten Ubuntu-Distribution). Ziel der Konfiguration ist es, […]

Linux Server

Festplatte partitionieren und formatieren

Veröffentlicht am

Unter Linux lässt sich eine Festplatte in vier Schritten partitionieren, formatieren und nutzen: 1. Festplatte auffinden Es kann sich um eine USB-Festplatte oder um einen USB-Stick handeln, auf dem man eine Partition errichten möchte. Dazu sollte das Gerät (device) nicht eingehängt (gemountet) sein. Das Gerät erhält einen Device-Namen, die Partitionen werden entsprechend des Devicenamens durchnummeriert. […]

DSGVO

Synology NAS DS218+ unter Ubuntu als Backup nutzen

Veröffentlicht am

Für kleine Unternehmen sind große Backup-Lösungen schlicht zu teuer. Wer hier trotzdem seiner Verpflichtung nach der DSGVO und dem Recht auf Wiederherstellung seiner Daten gerecht und einen ordentlichen IT-Betrieb gewährleisten will, kann sich einer kleinen Lösung bedienen. Synology hat relativ günstige Lösungen im Programm, die ich selbst auch gerne einsetze. Der einzige Wehrmutstropfen der bleibt, […]

Linux Desktop

USB-Festplatte unter Raspian formatieren und einbinden

Veröffentlicht am

Daten auf einem Raspberry PI vorzuhalten ist in der Grundkonfiguration nur auf der eingesteckten SD-Karte möglich. Damit das nicht so bleibt und man ggf auch größere Datenmengen speichern kann, bietet es sich an, eine externe Festplatte an den Raspberry anzuschließen. Wer dafür einen bestimmten Mountpunkt nutzen möchte, muss entsprechend die Festplatte mit dem System vertraut […]